Nebenklage e. V.
Vereinigung von RechtsanwältInnen
zur Wahrung von Opferinteressen im Strafverfahren
Anmelden | Datenschutzerklärung | Kontakt | Disclaimer | Impressum

Stellungnahmen

Für das Öffnen der folgenden  PDF-Dokumente  ist der Adobe Reader oder ein ähnliches Produkt erforderlich, das PDF-Datien öffnen kann.

 

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz: „Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Opferrechte im Strafverfahren (3. Opferrechtsreformgesetz)“ (09.12.2014)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zur Umfrage des Justizministeriums Mecklenburg-Vorpommern betreffs einer Bündelung strafprozessualer Opferrechte (16.09.2014)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz „Entwurf eines …. Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches – Umsetzung europäischer Vorgaben zum Sexualstrafrecht -“ (24.07.2014)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Vorschlag der Arbeitsgruppe des Strafrechtsausschusses „Psychosoziale Prozessbegleitung“ für Mindeststandards der psychosozialen Prozessbegleitung und Mindeststandards der Weiterbildung (29.01.2014)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Referentenentwurf für ein „Gesetz zur Stärkung der Rechte von Opfern sexuellen Missbrauchs“ (StORMG) (07.02.2011)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Referentenentwurf des BMJ für ein „Gesetz zur Stärkung des Schutzes von Vertrauensverhältnissen zu Rechtsanwälten im Strafprozessrecht“ (25.02.2010)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zum Referentenentwurf für ein „Gesetz zur Stärkung der Rechte von Verletzten und Zeugen im Strafverfahren (2. Opferrechtsreformgesetz)“ (14.01.2009)

Rechtspolitische Forderungen des Nebenklage e.V. (28.02.2008)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zur Gesetzesinitiative der Länder Hamburg, Niedersachsen und Hessen zur Ausweitung des Opferschutzes (25.10.2007)

Stellungnahme des Nebenklage e.V. zur Implementierung einer psychosozialen Prozessbegleitung für minderjährige Opferzeugen im Strafverfahren (22.08.2007)